Aktuelles
Einladung zur Infoveranstaltung
„Mein Kunde kann auch dein Kunde sein!“

Gemeinsame Veranstaltung der igw, Wirtschaftsförderung und Citymanagement Drensteinfurt

Vorteile lokaler Kooperationen für Betriebe in Drensteinfurt
Einladung zur Infoveranstaltung am Mittwoch, 18. Oktober in der Alten Post

Bereits heute arbeiten Sie als Unternehmerin oder Unternehmer nahezu täglich mit anderen Gewerbetreibenden zusammen. In ihrem Tagesgeschäft stimmen Sie sich z. B. als Fensterbauer mit dem Maler ab, der Elektriker arbeitet Hand in Hand mit dem Installateur, Floristen und Gärtner übernehmen gemeinsam Gartenarbeiten oder Grabpflege. Es gibt unzählige weitere Beispiele für bereits gelebte Zusammenarbeit in verschiedensten Bereichen. Für Sie bzw. uns als Dienstleister sind diese täglichen Kooperationen schon eine Selbstverständlichkeit, nur:

Wissen unsere Kunden schon von diesen wertvollen Angeboten? Es gilt, diesen Aspekt unserer Arbeit zukünftig noch besser zu präsentieren und den Mehrwert für uns und die Kundschaft sichtbarer zu machen. Dr. Frank Kühn-Gerhard von der Handwerkskammer Münster wird Ihnen in einem lebendigen Vortrag und anhand konkreter Beispiele veranschaulichen, welche Vorteile, Chancen und Möglichkeiten die lokale Zusammenarbeit für Ihren Betrieb jetzt und in Zukunft mit sich bringt. Die Umsetzung von barrierefreiem und komfortablem Wohnen für unsere Kunden kann ein Ansatz zu verstärkter und strukturierter Zusammenarbeit der Gewerke untereinander sein, aber auch in unzähligen anderen Bereichen gibt es Möglichkeiten, dass sich Betriebe vernetzen und unsere Kunden davon profitieren. Freuen Sie sich auf den

Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 19:00 Uhr in der Alten Post.

Dazu präsentieren wir Ihnen auch die Roll-Up Ausstellung der Handwerkskammer zum Themenfeld „komfortabel und barrierefrei Wohnen“. In dieser Ausstellung wird bereits deutlich, welche Chancen die lokale Zusammenarbeit allein beim Thema „Wohnen“ mit sich bringt.
Zur Übersicht