Inhaltsbereich der Seite

Untersuchungsberechtigungsschein

Allgemeine Informationen

Der Untersuchungsberechtigungsschein kann beim Bürgerbüro beantragt werden.

Er dient zur Feststellung der Berufstauglichkeit für Berufsanfängerinnen bzw. Berufsanfänger bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gem. § 32 Jugendarbeitsschutzgesetz.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis oder Kinderreisepass
zurück