Inhaltsbereich der Seite

Entsorgung des Klärschlamms aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben (Außenbereich)

Allgemeine Informationen

Der Klärschlamm aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben ist regelmäßig abzufahren und zu entsorgen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Firma Karl, Ahlen, entsorgt im Auftrag der Stadt Drensteinfurt den Klärschlamm. Für eine Terminabsprache zur Abfuhr können Sie sich gerne an die Firma Karl unter der Telefon-Nummer 02582 / 96888-0 wenden.

Welche Gebühren fallen an?

Für die Entsorgung des Klärschlamms werden durch die Stadt folgende Gebühren durch Gebührenbescheid erhoben:

- Kleinkläranlagen = 29,02 € pro abgef. Kubikmeter

- abfl. Gruben = 16,65 € pro abgef. Kubikmeter

Was sollte ich sonst noch wissen?

Nähere und weitere Informationen finden Sie in der Klärschlammbeseitigungssatzung.

zurück