Aktuelles
Warendorfer Klimaschutzwochen
 vom 04.06.2016 bis zum 12.06.2016 finden zum zweiten mal die "Warendorfer Klimatage" statt. In fast allen Städte und Gemeinden gibt es in dieser Zeit Aktionen zum Thema.

Auch die Stadt Drensteinfurt beteiligt sich. Da es in diesem Jahr um das Thema Mobilität geht, finden am 07.06. und am 10.06. Radtouren statt, die zu einer Filmvorführung führen bzw. auf denen das Thema Landwirtschaft und Energiegewinnung in Form von Besichtigungen beleuchtet wird. Partner der Stadt bei der Durchführung der Aktionen sind der ADFC und die drei landwirtschaftlichen Ortsvereine.

Dienstag 07. Juni 2016
ADFC-Radtour nach Sendenhorst zur Filmvorführung "Power to Change"

Startpunkt: Alte Post, Mühlenstraße

Abfahrt: 18:00 Uhr
Eintreffen in Sendenhorst: 19:00 Uhr
19:00 bis 20:30 Uhr Vorführung des Filmes "Power to Change" in Sendenhorst
Eintritt frei! [...]
Ausstellung von Hyacinta Hovestadt in der ehemaligen Synagoge Drensteinfurt.
22.05. - 05.06.2016
An den langen Tischen der Zeit...
So lautet der Titel der Ausstellung von Hyacinta Hovestadt, die am 22. Mai um 11.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge eröffnet wird. Gezeigt werden Skulpturen und eine Raum greifende Installation. Die gebürtige Münsteranerin, die heute in Erkrath lebt, hat sich einem für Skulpturen ungewöhnlichen Werkstoff verschrieben, dem Verpackungsmaterial Papier und Wellpappe. Daraus entstehen verblüffende Gebilde.

Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit von Stadt und Kunstverein Drensteinfurt. Zur Eröffnung begrüßt Christiane Havers stellvertretend für den Bürgermeister die Gäste.
Ein Gespräch zwischen Christa Heistermann und der Künstlerin soll in die Ausstellung einführen.

Öffnungszeiten So 11-13 Uhr und 15-18 Uhr, Freitag und Samstag 16-18 Uhr [...]
 
Hundehaltung in Drensteinfurt
Allgemeine
Bürgerinformation zur Hundehaltung.


Umfangreiche Informationen finden Sie hier ... [...]
Eröffnung der Badesaison 2016 im Erlbad Drensteinfurt
Eröffnung der Badesaison 2016 im Erlbad Drensteinfurt
- Erlbad feiert mit zahlreichen Veranstaltungen das 50-jährige Jubiläum -

Am Donnerstag, den 05.05.2016 öffnete das Erlbad Drensteinfurt seine Pforten. Ab jetzt können Badefreunde dann wieder regelmäßig das beliebte Familienbad besuchen. [...]
 
Veranstaltungskalender 2016 für Drensteinfurt



(Foto: Marktplatz: Gisela Schäper, FOTO-KUNST-GRAFIK Drensteinfurt, www.foto-kunst-grafik.de)
Verpassen Sie keinen Termin!

Hier finden Sie einen mit den großen, langfristig geplanten Veranstaltungen in Drensteinfurt.
Schützenfeste, Sportveranstaltungen, Dreingaufest und Weihnachtsmärkte. Mit dem Veranstaltungskalender entgeht Ihnen nichts mehr !
Terminwünsche und Anregungen nimmt Meike Haverkamp (Tel.: 02508 993 798) gerne entgegen.

Den Veranstaltungskalender finden Sie hier.... [...]
Rechtzeitig Personalausweise und Reisepässe beantragen!
Das Bürgerbüro der Stadt Drensteinfurt bittet, für die Urlaubssaison 2016 ggf. schon jetzt neue Personalausweise bzw. Reisepässe zu beantragen.

Zurzeit vergehen zwischen Beantragung und Fertigstellung von Aus-weisen und Pässen ca. 3 Wochen. Es ist jedoch damit zu rechnen, dass sich die Wartezeiten in den nächsten Wochen aufgrund der be-vorstehenden Urlaubssaison und der damit verbundenen erhöhten Anzahl von Anträgen verlängern werden.

Zur Beantragung von Pässen und Ausweisen ist wegen der Unter-schriftsleistung und ggf. der Abgabe von Fingerabdrücken das per-sönliche Erscheinen der Antragstellerin/des Antragstellers erforderlich. An Unterlagen sind ein biometrisches Lichtbild mit hellem Hintergrund sowie ein Dokument aus dem die persönlichen Daten hervorgehen (z. B. ein alter Reisepass oder Ausweis) mitzubringen. Sollten diese Dokumente nicht (mehr) vorhanden sein, so ist eine Geburtsurkunde vorzulegen. Für Kinder können bis zum 12. Lebensjahr Kin-derreisepässe ausgestellt werden. Für Kinder ab 12 Jahren können Personalausweise bzw. Reisepässe beantragt werden. Das Einver-ständnis beider Elternteile ist bei Personalausweisanträgen für Kinder bis zum 16. Lebensjahr bzw. bei Reisepassanträgen bis zum 18. Le-bensjahr erforderlich. [...]
 
Dauerausstellung „Strontianit in Drensteinfurt“ im Gebäude der Stadtverwaltung
Es war fast ein Goldrausch, als nach 1870 in Drensteinfurt „Silbersteine“ gefunden und in Hunderten von Gruben und kleinen Stollen abgebaut wurden. Strontianit ist ein seltenes Mineral. Die Strontianitvorkommen im südlichen Münsterland wurden industriell verwertet: zum einen für die Pyrotechnik zur Erzeugung von roten Flammen, vor allem aber in der Zuckerindustrie zur Gewinnung von Restzucker aus der Melasse.

In einer kleinen Dauerausstellung in zwei Schrankvitrinen im Obergeschoss des Gebäudes der Stadtverwaltung wird seit 2013 der Strontianit und insbesondere seine Drensteinfurter Geschichte präsentiert. [...]
Schönes Drensteinfurt - Neue Postkarten-Edition von Drensteinfurt und Umgebung
Alle, die ein Andenken von ihrem Besuch in Drensteinfurt haben oder aus Drensteinfurt Grüße an Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte schicken möchten, können sich jetzt über neue Postkarten freuen.

Die Postkarten sind im Maxiformat erschienen, aber zu frankieren sind diese wie alle Postkarten mit 0,45 €. Zwei der Postkarten sind von Drensteinfurt und zeigen Motive aus allen drei Ortsteilen, eine weitere Karte zeigt Motive aus Walstedde, Ameke und Mersch und eine Karte widmet sich ausschließlich Rinkerode mit seinen Sehenswürdigkeiten. [...]