Aktuelles
14.05.2017 - Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
Zu der am 14.05.2017 angesetzten Landtagswahl werden in Drensteinfurt 140 ehrenamtliche Wahlhelfer gesucht, die in den 16 Wahllokalen und den 4 Briefwahllokalen die Stimmen entgegennehmen und auszählen.

„Eine tolle Gelegenheit mal mittendrin statt nur dabei zu sein, wenn Demokratie hautnah erlebbar wird. Aus diesem Grund lade ich alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde ein, an den Wahltagen hinter die Kulissen zu schauen und bei der Durchführung der Wahl sowie bei der Feststellung der Wahlergebnisse mitzuwirken.“ so Bürgermeister Carsten Grawunder.

Die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer müssen am Wahltag 18 Jahre alt sein. Gerne können sich Erstwählerinnen und Erstwähler zur Verfügung stellen.

Die Wahlhandlung dauert von 08.00 bis 18.00 Uhr. Um 7.30 Uhr findet ein Treffen der Wahlhelfer in den jeweiligen Wahllokalen statt, um die beiden Schichten aufzuteilen (8.00-13.00 Uhr oder 13.00-18.00 Uhr). Ab 18.00 Uhr erfolgt dann die gemeinsame Auszählung in den jeweiligen Wahllokalen. Es wird ein Erfrischungsgeld von 30,00 € gewährt.

Wer sich auch als ehrenamtlicher Wahlhelfer für die kommende Bundestagswahl im September (genauer Termin steht noch nicht fest) zur Verfügung stellt, erhält bei der Bundestagswahl ein Erfrischungsgeld von 40,00 €, anstelle der 30,00 €.

Bitte melden Sie sich bei Interesse oder wenn Sie Fragen haben bei Carolin Wientzek, Tel.: 02508 995-136 oder unter wahlen@drensteinfurt.de. [...]
31. Politisch-Kulturelle Wochen 2017: Spanien
Vom 11. Januar bis 1. Februar 2017 finden in Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst die 31. Politisch-Kulturellen Wochen statt, die diesmal Spanien gewidmet sind. Insgesamt 23 Programmpunkte warten auf die Besucher: Multivisionen, Vorträge, Ausstellungen, Flamenco-, Wein- und Kochkurse, Konzerte, Filmveranstaltungen und Lesungen.

Mittwoch, 18. Januar, 19.00 Uhr
Paul Ingendaay: Gebrauchsanweisung für Spanien
Lesung mit Diskussion
Kulturbahnhof Drensteinfurt

Freitag, 20. Januar 2017, 20.00 Uhr
Spanische und lateinamerikanische Rhythmen aus »La Casita de San Antonio - Folk Live
Bürgerhaus »Alte Post«, Drensteinfurt

Donnerstag, 26. Januar, 19.00 - 22.00 Uhr
Die spanische Küche- Kochkurse mit Bettina Paus
Realschule, Sendenhorster Str. 15, Drensteinfurt

Mittwoch, 1. Februar, 19.00 Uhr
André Schumacher: Kanaren - Sieben auf einen Streich
Multivision auf Großleinwand
Bürgerhaus »Alte Post«, Mühlenstr. 15, Drensteinfurt

Weitere Informationen und das ausführliche Programm finden Sie unter http://vhs.ahlen.eu/politisch-kulturelle-wochen-2017
[...]
 
12. März 2017-Kabarett anlässlich des Internationalen Frauentages mit Tina Teubner
Anlässlich des Internationen Frauentages lädt die Gleichstellungs-beauftragte, Elke Göller, zur Kabarettveranstaltung am Sonntag, den 12. März 2017 ein. Um 18.00 Uhr wird Tina Teubner mit ihrem Programm „Männer brauchen Grenzen“ - Lieder, Kabarett, Unfug im Schulzentrum Drensteinfurt auftreten.

„Ist es eigentlich juristisch möglich, auch als Außenstehender für fremde Paare die Scheidung einzureichen? - Einfach, damit man das Elend nicht mehr sehen muss.“

[...]
Veranstaltungskalender 2017 für Drensteinfurt



(Foto: Marktplatz: Gisela Schäper, FOTO-KUNST-GRAFIK Drensteinfurt, www.foto-kunst-grafik.de)
Verpassen Sie keinen Termin!

Hier finden Sie einen mit den großen, langfristig geplanten Veranstaltungen in Drensteinfurt.
Schützenfeste, Sportveranstaltungen, Dreingaufest und Weihnachtsmärkte. Mit dem Veranstaltungskalender entgeht Ihnen nichts mehr !
Terminwünsche und Anregungen nimmt Meike Haverkamp (Tel.: 02508 993 798) gerne entgegen.

Den Veranstaltungskalender finden Sie hier.... [...]
 
Dauerausstellung „Strontianit in Drensteinfurt“ im Gebäude der Stadtverwaltung
Es war fast ein Goldrausch, als nach 1870 in Drensteinfurt „Silbersteine“ gefunden und in Hunderten von Gruben und kleinen Stollen abgebaut wurden. Strontianit ist ein seltenes Mineral. Die Strontianitvorkommen im südlichen Münsterland wurden industriell verwertet: zum einen für die Pyrotechnik zur Erzeugung von roten Flammen, vor allem aber in der Zuckerindustrie zur Gewinnung von Restzucker aus der Melasse.

In einer kleinen Dauerausstellung in zwei Schrankvitrinen im Obergeschoss des Gebäudes der Stadtverwaltung wird seit 2013 der Strontianit und insbesondere seine Drensteinfurter Geschichte präsentiert. [...]
Schönes Drensteinfurt - Neue Postkarten-Edition von Drensteinfurt und Umgebung
Alle, die ein Andenken von ihrem Besuch in Drensteinfurt haben oder aus Drensteinfurt Grüße an Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte schicken möchten, können sich jetzt über neue Postkarten freuen.

Die Postkarten sind im Maxiformat erschienen, aber zu frankieren sind diese wie alle Postkarten mit 0,45 €. Zwei der Postkarten sind von Drensteinfurt und zeigen Motive aus allen drei Ortsteilen, eine weitere Karte zeigt Motive aus Walstedde, Ameke und Mersch und eine Karte widmet sich ausschließlich Rinkerode mit seinen Sehenswürdigkeiten. [...]